DWZ-Berechnung


Elo-Berechnung

Nach einem ungarischen Statistiker benannte international gültige Spielstärkezahl.

Innerhalb Deutschlands werden u. a. aus Kostengründen weit mehr Turniere nach DWZ (Deutscher Wertungszahl) ausgewertet.

Der so genannte "K-Faktor" ist:

  • 40 für Spieler unter 18 Jahren mit einer ELO < 2300
  • 20 für alle anderen Spieler mit oder ohne ELO 

Datenschutzhinweis

Die DWZ- und ELO-Rechner sind mit der Seite der Schachbundesliga verlinkt.

 

Der Schachring Spaichingen hat auf deren Webpräsenz keinen Einfluss, so dass die Verantwortung für die Verlinkung trotz sorgfältiger Kontrolle nicht gegeben ist.


Wassili Panow (1906-1973)

"Ich halte jeden gegen den ich spiele für einen Meister, bis er mir das Gegenteil bewiesen hat."