Willkommen . . .

. . . beim Schachring Spaichingen!


Samstag im Schachheim

23. November 2019

Ein weiterer Doppelspieltag findet diesen Samstag im Schachheim statt. 

Bezirksligaaufsteiger Spaichingen II möchte gegen den Landesligaabsteiger Frommern die kleine Außenseiterchance nutzen, die ein "David" gegen einen "Goliath" immer hat.

Spaichingen II - Stockenhausen-Frommern      0,0 : 0,0

Spaichingen III möchte gegen einen Gegner auf Augenhöhe den Abstand zum Tabellenende festigen.

Spaichingen III - Balingen V                                0,0 : 0,0

 


Kampflose Partien sind doof

16. November 2019 

Spaichingen IV - Trossingen II    4 : 4

Ruckzuck war die Dame gefangen. Der Rest war Klötzchen schieben wie beim Dame-Spiel. Sebastian Pfau räumte mit seiner verbliebenen Dame den Rest vom Brett und brachte das Team SR Spaichingen IV früh mit 2:0 in Führung, denn Felix Schmidt siegte zuvor schon kampflos gegen einen nicht erschienenen "Strohmann".  weiterlesen . . .


Einem geschenkten Gaul . . .

16. November 2019

. . .  schaut man nicht ins Maul.

Spaichingen I - Dornstetten-Pfalzgrafenweiler    8 : 0

Kampf- und krampflos verbucht die Erste einen doppelten Punktgewinn.


Stadtmeisterschaft :Richie Grimm sorgt für den Knaller

12. November 2019

Die dritte Runde ist gespielt bis auf die Partie Blauditschek - Binisan, die kommenden Dienstag nachgeholt wird und in der Statistik vorläufig als remis gespielt ausgewiesen ist.

Richie Grimm gewann gegen den favorisierten Titelverteidiger, er steht nun ganz oben in der Hierarchie.

zu den Ergebnissen . . .


Roland Grimm ist der Kreisjugendchampion

10. November 2019

Bei den Kreisjugendmeisterschaften Donau-Neckar schickten Spaichingens Jugendtrainer vor allem die jüngsten Spieler an die Bretter, die noch gar nicht so lange Schach spielen - sogar aus der Anfängergruppe, die noch keinen Monat Schach spielen. Sie alle sollten Turniererfahrung sammeln. Der einzige Spaichinger Turnierspieler - Roland Grimm - gewann gar den Champions-Titel der Kreisjugend.

zu den Ergebnissen . . .


Licht und Schatten am Doppelspieltag im Schachheim

02. November 2019

Einen gelungenen Mannschaftssieg verbucht die Erste gegen die Nachbarn aus Rottweil.

Spaichingen 1 - Rottweil 1         4.5 : 3,5

zum Bericht von Oli Karg . . .

Leider konnte die Reservemannschaft in der Bezirksliga gegen Schramberg ihre durchaus vorhandenen Chancen nicht nutzen und verlor am Ende gar zu deutlich.

Spaichingen 2 - Schramberg 1       2,5 : 5.5

zum Kommentar von Peter Butz . . .

 


Noch gleisender als der Pokal:

Kreisblitzturniersieger Armin Zimmermann

01. November 2019

Wir waren bestimmt auch gute Gastgeber, obgleich die Gäste auf dem Siegerfoto fehlen.

Gleich drei Spaichinger machten die ersten Plätze unter sich aus.

Zum detaillierten Bericht der Veranstaltung von unserem Trossinger Schachfreund Harry Pfriender . . .



Im Blitz die Qualifikation zu den Württembergischen geschafft

26. Oktober 2019

Auch im dritten Jahr in Folge erreichte die erste Mannschaft des Schachrings aus Spaichingen den 3. Platz bei der Bezirksblitzmannschaftsmeisterschaft in Balingen und qualifizierte sich abermals für die Württembergische Meisterschaft.

Und auch die Zweite hatte ihren Spaß, den Favoriten Florettstiche zu verpassen.

Zum ausführlichen Bericht von Oli Karg . . .


Drei Spaichinger Turniersieger

20. Oktober 2019

1. Jugendgrandprix Alb-Schwarzwald

Beim ersten Jugendgrandprix der Saison in Albstadt-Laufen war der Schachring recht zahlreich vertreten und auch recht erfolgreich. Thorsten Schrägle gewann in der Königsklasse U18.

Roland Grimm und Felix Schmidt wurden Erster und Zweiter in der U16. Tom Teufel gewann das Einsteigerturnier.

Zum Bildbericht von Bernhard Hengstler . . . 


Aufgabe des Monats November

Bei der diesjährigen WJEM U12 konnte Marc Schmidt vom SR Spaichingen in den ersten Runden kräftig punkten

und den höher gesetzten Spielern das Fürchten lehren.

In der 3. Runde spielte er gegen Tim Gavrin vom SC Waiblingen.


Spiel- und Trainingsabend

Sie möchten regelmäßig Schach spielen? Dann seien Sie bei uns im Schachring Spaichingen herzlich willkommen! Schach ist eine altersunabhängige Aktivität, bietet gesellige Stunden, ist bewährtes Hirnjogging und macht einfach Spaß. Wir spielen mit vier Mannschaften in Wettbewerben. Die Jugendarbeit wird bei uns groß geschrieben. Kameradschaft ist uns sehr wichtig. Wir sind nicht nur sportlich aktiv, sondern bieten auch gesellige Veranstaltungen wie Ausflüge und einiges mehr. Wenn Sie Interesse haben unseren Verein kennenzulernen, kommen Sie einfach an einem Dienstag in unserem Schachheim beim Stadion unverbindlich vorbei.  Wir freuen uns auf Ihr Kommen. 

Kinder- und Jugendtraining:

dienstags ab 18.00 Uhr

Jugend - und Erwachsenentraining: 

dienstags ab 19.30 Uhr

Jederzeit sind Neulinge bei uns herzlich willkommen!

Viel Spaß beim Schachring Spaichingen!

 

Schachkurse für Anfänger: siehe Schachjugend


Auf unserer alten Homepage . . .

. . . finden Sie weitere Informationen über die stolze Historie unseres Vereins!

Christoph Brumme (geb. 1962)

„Schach ist ein Spiel, das an die Grenzen des Vorstellbaren führt, es schult den Geist und die Persönlichkeit, fördert Konzentrations- und Lernfähigkeit noch stärker als Mathematik und beruhigt nervöse Kinder noch besser als Ritalin. Ein wahres Allheilmittel gegen die Gebrechen unserer Zeit.“