3. Mannschaft: A-Klasse

Die dritte Mannschaft ist das altersmäßig am stärksten gemischte Team des Schachrings. Die Jüngsten sind 65 Jahre jünger als Gründungsmitglied Paul Klein, der mit 80 noch immer regelmäig auf hohem Niveau Schach spielt.

In der vergangenen Saison wurde man Vierter in der A-Klasse Nord und qualifizierte sich somit für die neue A-Klasse, die ab der Saison 2017/18 nicht mehr in zwei Staffeln aufgeteilt ist.


Saison 2017/18

In der neuen A-Klasse auf Bezirksebene spielen folgende Mannschaften:

 

SR Spaichingen 3

SC Möhringen 1

SV Schömberg 1

SG Dotternhausen 1

SV Geislingen 2

SV Balingen 4

SV Balingen 5

SK Horb 2

SC Klosterreichenbach 1

SV Dornstetten-Pfalzgrafenweiler 2

 




Johannes Paul II (1920-2005)

„Das Schach birgt in sich die tiefen Weisheiten der Völker. Es ist ein wahrhaftiges Ebenbild des Lebens, eine Widerspiegelung des menschlichen Schicksals, die uns den irdischen Leidensweg in Finsternis und ständiger Zeitnot vorgezeichnet hat. Ganz wie im Schach treffen wir auch im Leben auf all mögliche Fallen, Fehler, Verrechnungen, Opfer, auf Könige und Königinnen, Doppelbauern und ungewöhnliche Springerzüge, die vorkommen, kaum dass wir am Brett sitzen.“

 

Bodenseeschmiede